Die Preisträger·innen der European Film Awards 2020 stehen fest

Am 12. Dezember war das große Finale der EFAs at Eight Award Shows! Thomas Vinterbergs „Another Round“ war der große Gewinner des Abends. Aber auch wir haben Grund zur Freude, denn Paula Beer wurde für “Undine” mit dem Preis „European Actress“ geehrt und Dascha Dauenhauer durfte den Preis für die beste Filmmusik für „Berlin Alexanderplatz“ entgegennehmen.
Mit dem “European University Film Award” wurde „Saudi Runaway“ von Susanne Regina Meures ausgezeichnet.

Gratulation!

Im Rahmen der virtuellen Verleihung aus dem Futurium in Berlin wurden zudem Wim Wenders als langjähriger Präsident und Marion Döring als Director der ersten Stunde verabschiedet. Neben großen Filmkünstler·innen wie Ken Loach, Julie Delpy oder Volker Schlöndorff, ließen es sich auch Kulturstaatsministerin Monika Grütters und Kanzlerin Angela Merkel nicht nehmen, den beiden für ihre engagierte Arbeit zu danken.

Alle Preisträger·innen finden Sie hier