Die Deutsche Filmakademie nimmt Abschied von Tilo Prückner

Der Schauspieler Tilo Prückner ist im Alter von 79 Jahren verstorben. Prückner war bereits seit 2004 Mitglied der Deutschen Filmakademie. Er begann seine Karriere am Theater, war Gründungsmitglied der Schaubühne und erhielt für seine Rolle in “Bomber & Paganini” an der Seite von Mario Adorf 1976 den Deutschen Darstellerpreis. Einem breiten Publikum wurde er vor allem durch charakterstarke Nebenrollen und den Hamburger Tatort bekannt. Zuletzt war er in der Kinofilmreihe „Ostwind“ zu sehen. Wir trauern um unser Mitglied Tilo Prückner.