Login.
Jerry Hoffmann, Anne Ballschmieter::WarmUp 2017
::Lola at Berlinale
Andreas Dresen, Knut Elstermann, Paul Laverty, Anne Leppin::Lola Festival 2017

Close Up: Ein Podcast übers Filmemachen

CLOSE UP – also ganz nah dran, hineinschauen in die Biografien der Filmschaffenden, dahinter schauen, hinter Fassaden, hinter das Offensichtliche, das möchte die Deutsche Filmakademie mit ihrer neuen Podcast-Reihe.

Jede Woche sprechen die Filmakademie-Mitglieder Susanne Bormann und Christian Schwochow im Wechsel mit ihren Kollegen und Kolleg*innen aus unterschiedlichen Gewerken darüber, wie ein Film eigentlich entsteht, über ihre Arbeit als Filmemacher, das Besondere ihres Berufes, aber auch in die unterschiedlichen Lebenswege und ganz persönliche Fragen.

Wir bedanken uns für die fantastische Zusammenarbeit bei Rainer Schwochow, Nicolai Ziel, Ansgar Frerich (Basis Berlin), Rainer Heesch (Sonnenstudio), Heiko Müller (Wavefront Studios) und Martin Todsharow.

1. Staffel

© Mattia Tezzele / Deutsche Filmakademie e.V.

Folge 0: Close Up. Der neue Podcast der Deutschen Filmakademie

Einblick ins Filmemachen: Jede Woche sprechen die Filmakademie-Mitglieder Susanne Bormann & Christian Schwochow im Wechsel mit ihren Kollegen aus unterschiedlichen Gewerken darüber, wie ein Film eigentlich entsteht und was das Besondere ihres Berufes ist.

Susanne Bormann erzählt, was man sich von unserer neuen Podcast-Reihe erwarten darf, wie wir dazu gekommen sind und wie das Ganze funktioniert!

MP3 Download

© Mattia Tezzele / Deutsche Filmakademie e.V.

Folge 1: Christian Schwochow & Susanne Bormann – Pilot 1/2

Erfolgsregisseur und Mitgestalter dieses Podcasts Christian Schwochow gewährt uns Einblick in seine Herangehensweise, die mitunter stark von seinen frühen Erfahrungen als Journalist geprägt ist. Er teilt mit uns seine Erfahrungen während der Recherche in fremden Welten, wie der NSU - Szene und der Hochfinanz (Bad Banks), und wir erfahren, wie sich beim Drehen trotz Strenge und Genauigkeit, eine angstfreie Atmosphäre kreieren lässt.

MP3 Download

© Mattia Tezzele / Deutsche Filmakademie e.V.

Folge 2: Christian Schwochow & Susanne Bormann – Pilot 2/2

Im zweiten Teil unserer Doppelfolge erzählt Christian Schwochow von der Zusammenarbeit mit seiner Mutter, der Autorin Heide Schwochow, der
 Herausforderung im Kino dauerhaft als Regisseur zu bestehen, den Möglichkeiten des Scheiterns und dem Meistern von Hürden. Außerdem 
lassen wir die beiden "Angstgegner" Schauspieler und Regisseur aufeinandertreffen und sprechen offen darüber, was man
 sich vom jeweils anderen erhofft, braucht und erwartet.

MP3 Download

© Florian Liedel / Deutsche Filmakademie e.V.

Folge 3: Ulrich Matthes & Christian Schwochow

Ulrich Matthes und Christian Schwochow verbindet die Zusammenarbeit in Filmen wie z.B. Christians Debütfilm NOVEMBERKIND oder ‚Bornholmer Straße'. In dieser Folge spricht Ulrich Matthes mit Christian über sein nahezu erotisches Verhältnis zu Texten, plädiert für mehr Unordnung im deutschen Film und resümiert, ob es ihm geschadet hat, Goebbels in DER UNTERGANG zu spielen.

MP3 Download

Folge 4: Judith Kaufmann & Susanne Bormann

Die vielfach preisgekrönte Kamerafrau Judith Kaufmann spricht mit Susanne Bormann über ihren Weg in diesem männerdominierten Berufsfeld, ihr besonderes Verhältnis zu Schauspielern und den Reiz des Unvorhersehbaren. Sie lässt uns sowohl an ihrem Umgang mit Zweifeln teilhaben, als auch an den Extremerfahrungen während des Drehs in Afghanistan für Feo Aladags Film ZWISCHEN WELTEN.

© Till Janz

Folge 5: Janine Jackowski & Christian Schwochow

Familienfreundlich international erfolgreiche Filme produzieren? Sich nebenbei noch für die Gleichstellung der Frauen im Filmgeschäft und die Zukunft des deutschen Kinos engagieren? Wie das alles unter einen Hut zu bringen ist bespricht Christian Schwochow mit Janine Jackowski, der Produzentin des oscar-nominierten Films TONI ERDMANN.

© Nathalie David

Folge 6: Andrew Bird & Susanne Bormann

Andrew Bird, der sowohl sämtliche Filme von Fatih Akin geschnitten als auch an zahlreichen internationalen Produktionen mitgewirkt hat, spricht mit uns über das außergewöhnliche Verhältnis zwischen Regie und Filmeditor, seine Arbeit mit Miranda July und Julie Delpy und die Herausforderung im Angesicht der Fülle von Material die eigene Intuition zu behalten und immer wieder frisch aufs Werk zu schauen, auch wenn man es schon hundert Mal gesehen hat. Dabei hilft ihm sein persönlicher „Reset-Knopf“. Ihr dürft gespannt sein.

MP3 Download

Folge 7: Simone Bär & Christian Schwochow

Christian Schwochow spricht mit Casting Director Simone Bär über die Möglichkeiten als Schauspieler*in auf sich aufmerksam zu machen, die teilweise mangelnde Flexibilität von Schauspielenden und über Simone Bärs steile Karriere nach der Wende. Anfänglich besetzte sie die Soaps der 90er Jahre, heute ist sie eine der gefragtesten Casterinnen Deutschlands und besetzt auch große internationale Produktionen wie „Der Vorleser“ und „Inglourious Basterds“.

MP3 Download

Zum SeitenanfangDruckansicht

Kontakt

Deutsche Filmakademie e.V.

Köthener Straße 44
10963 Berlin

T: +49 30 257 587 9-0
E: info@deutsche-filmakademie.de

© 2018 Deutsche Filmakademie e.V.

ANMELDUNG

Angemeldet bleiben