|||| Deutsche Filmakademie

Filmstarts

Seite 1 von 1 1

Filmstart:19. Juli

KÖNIGE DER WELT


R: Christian von Brockhausen, Timo Großpietsch, B: | Der Dokumentarfilm begleitet das Musikprojekt PICTURES. Diese erlangte 2002 in der deutschen Grunge-Szene große Beachtung und wurde zeitweise sogar als das deutsche Gegenstück zu Nirvana bezeichnet.


303


R: Hans Weingartner, B: Anton Spieker, Mala Emde, Caroline Erikson | Der Roadmovie führt zwei Fremde bei einer gemeinsamen Autofahrt zusammen, weil beide in Familienangelegenheiten nach Spanien unterwegs sind.


B12 – GESTORBEN WIRD IM NÄCHSTEN LEBEN


R: Christian Lerch, B: | Christian Lechs Dokumentarfilm taucht ein in die Existenzen der Menschen, die in einem Gasthaus an der Straße B12 in Bayern einkehren.


LANDRAUSCHEN


R: Lisa Miller, B: Kathrin Wolf, Nadine Sauter, Volkram Zschiesche | Das Drama führt Kathi Wolf als junge Frau von Welt in ihr Heimatdorf zurück, wo mit Nadine Sauter ihr Leben wieder einen Sinn erhalten könnte.


Seite 1 von 1 1


Ursprung: http://www.deutsche-filmakademie.de/2324.html

Zurück