Login.
Philipp Weinges::bei der Mitgliederversammlung im November
Wotan Wilke Möhring::beim Nominiertenempfang zum Deutschen Filmpreis
Übergabe eines Protestschreibens an der Iranischen Botschaft am 12. Februar 2013

24 - Das Wissensportal

24 Bilder pro Sekunde – das ist der klassische Code des Kinos. Deshalb steht die magische Zahl Pate für das Wissensportal der Deutschen Filmakademie. So wie Filme selbst faszinierende Geschichten erzählen, geben die Geschichten hinter den Kulissen einer Filmproduktion faszinierende Einblicke in die Welt der Macher und des Machbaren. Die Filmakademie hat deshalb mit Hilfe ihrer Mitglieder viele dieser Geschichten gesammelt und ein Webportal zur Entstehung, Entwicklung und Grammatik des Kinos und damit ein wertvolles filmpädagogisches Angebot aufgebaut.

Filmschaffende aller in der Akademie vertretenen Berufsgruppen bereichten auf vierundzwanzig.de von ihrem Arbeitsalltag. Mit praktischen Beispielen, Filmausschnitten, Hintergrundgeschichten. Es geht um alle kreativen Aspekte des Filmemachens – von der Produktion über die Drehbucharbeit, das Szenenbild, den Ton, die Musik, die Schauspielkunst, die Bildgestaltung bis zur Regie.

 

Als erstes umfassendes Kompendium seiner Art kann 24 – DAS WISSENSPORTAL DER DEUTSCHEN FILMAKADEMIE somit nicht nur für eine flächendeckende Verbreitung von Filmwissen in den deutschen Bildungsinstitutionen sorgen, sondern lebendige Filmgeschichte auch für künftige Generationen bewahren.

Interview mit Peter R. Adam und Jasmin Tabatabai

Get the Flash Player to see this player.
Zum SeitenanfangDruckansicht

Kontakt

Deutsche Filmakademie e.V.

Köthener Straße 44
10963 Berlin

T: +49 30 257 587 9-0
F: +49 30 257 587 9-10
E: info@deutsche-filmakademie.de

© 2014 Deutsche Filmakademie e.V.

ANMELDUNG

Angemeldet bleiben