Login.
Martin Hagemann::bei der zweiten Veranstalung von IN WEITER FERNE - SO NAH!
Lina Wendel::Nominiertenabend 2016
::FIRST STEPS Dinner 2016
Die Video-on-Demand (VoD) Plattform pantaflix.com, unterstützt exklusiv die DEUTSCHE FILMAKADEMIE beim Selektionsprozess zum DEUTSCHEN FILMPREIS 2017. Als offizielle VoD-Sichtungsplattform wird PANTAFLIX allen Akademiemitgliedern... mehr

Deutsche Filmakademie

Nur ein Jahr nach WILD von Nicolette Krebitz schaffte es mit AXOLTOL OVERKILL wieder eine deutsche Produktion in die "World Cinema Dramatic Competition". Die Autorin der Roman Vorlage "Axolotol Roadkill" Helene Hegemann nimmt... mehr

Ticker

Es bahnt sich was an: In den USA startet die Award Season und zahlreicher Magazine küren ihre Jahresbestenlisten. Stets vorne mit dabei Maren Ades TONI ERDMANN.
Die New York Film Critics Circle zeichnet die Tragikkomödie als besten... mehr

Ticker

Drei Emmys gehen nach Deutschland! Bei der 44. Verleihung der International Emmys in New York konnte sich Filmakademie-Vorstand Christiane Paul u.a. gegen Judi Dench durchsetzen. Sie wurde für ihre Rolle in dem ARD-Thriller UNTERM... mehr

Deutsche Filmakademie

European Film Academy gibt die ersten Preisträger der European Film Awards bekannt. Die deutsch-dänische Koproduktion UNTER DEM SAND erhält dabei drei der sieben Preise: European Cinematographer, European Costume Design und... mehr

Ticker

Die Europäische Filmakademie hat ihre Nominierten in den Kategorien Spielfilm, Regie, Hauptdarstellerin, Hauptdarsteller und  Drehbuch bekanntgegeben. Ins Rennen um alle genannten Preise geht in diesem Jahr TONI ERDMANN mit Maren... mehr

Deutsche Filmakademie

Der Bundesverband Regie vergab am 6. November den Deutschen Regiepreis im Rahmen einer Galaveranstaltung in der Münchner HFF.

Die Gewinner des Deutschen Regiepreises Metropolis 2016 sind:

Beste Regie Kinofilm
Hans Steinbichler für... mehr

Ticker

Die 50. Hofer Filmtage - ein besonderes und besonders bewegendes Jubiläum - ging am Sonntag Abend zu Ende. Linda Söffker, Alfred Holighaus und Thorsten Schaumann haben die schwierige und ehrenvolle Aufgabe des Kuratoriums...
mehr

Ticker

Hochkarätige Gäste aus Politik, Gesellschaft und Kultur stellen Filme vor, die in ihrem Leben und Denken eine wesentliche Rolle spielen – so die Grundidee von MEIN FILM, der beliebten Veranstaltungsreihe der DEUTSCHEN... mehr

Deutsche Filmakademie

ER IST WIEDER DA ist als einer von drei Filmen für den Europäischen Filmpreis nominiert der Kategorie Europäische Komödie 2016 nominiert. David Wnendt konkurriert nun mit Hannes Holms EIN MANN NAMENS OVE und Mohamed Hamidis...
mehr

Ticker

Zum SeitenanfangDruckansicht

Kontakt

Deutsche Filmakademie e.V.

Köthener Straße 44
10963 Berlin

T: +49 30 257 587 9-0
F: +49 30 257 587 9-10
E: info@deutsche-filmakademie.de

© 2016 Deutsche Filmakademie e.V.

ANMELDUNG

Angemeldet bleiben